ASPYRE® SCR-Stromregler

Die neue Produktfamilie der ASPYRE SCR-Stromregler von Watlow ist flexibel und skalierbar und verfügbar mit einer Auswahl an Optionen, mit denen eine Plattform über einen weiten Bereich von Anwendungen verwendet werden kann, was hilft, Zeit und Geld zu sparen. Verfügbare ASPYRE-Modelle rangieren von 35 bis 700 A.

Diese Power Controller-Produktreihe enthält mehrere fortgeschrittene mikroprozessorbasierte Algorithmen für Auslöse- und Regelmodi. Die Kombination mit Diagnose und mehreren Kommunikationsoptionen macht das Produkt ideal für Geräte- und Fabrikautomation.

Auslösemodi sind u. a. Nulldurchgang, Impulsgruppenbetrieb, Vollwelle, Auslösungsverzögerung und Phasenanschnitt. Durch diese intelligenten Algorithmen kann das Produkt leicht eine breite Basis von Heizerlasten regeln, einschließlich Nichrome®, Molybdän, Siliziumkarbid, Tungstenquartz und Infrarotlampen sowie transformator-gekoppelte Lasten. Für ASPYRE steht eine umfangreiche Liste von modularen Optionen bereit, die Raum- und Arbeitszeitersparnisse bringen, einschließlich geregelte Leiter (1, 2 oder 3), Halbleiter-Sicherung, Laststrommessung, Stromstärke und Benutzeroberfläche.

Für Verfügbarkeit in Ihrer Region wenden Sie sich an Ihr Sales Office oder Ihren Fachhändler vor Ort.

Eine Firmware-Version auswählen

Siehe das Kapitel „Firmware aktualisieren“ in dem User Manual des Produkts.

- Wenn Ihre Firmware-Version vor 1.14.0 ist, wenden Sie sich an den technischen Support.

- Wenn Ihre Firmware-Version zwischen 1.14.0 und 1.25.0 ist, verwenden Sie Version 1.31.0

- Wenn Ihre Firmware-Version >= 1.26.0, bestimmen Sie mithilfe der folgenden Tabelle, welche Version zu laden ist:

 

35 A – 40 A

60 A – 210 A

≥300 A

Einseitig

1.31.0

1.31.0

1.31.0

Stern

1.31.0

1.31.0

1.31.1

Dreieck

1.31.0

1.31.1

1.31.1

Dazugehörige Unterlagen


 
Software herunterladen

Neueste Version: 1.0.12 (Juni 15, 2018)

So wird die Installationsdatei heruntergeladen:

  1. Auf „Software herunterladen“ klicken
  2. Speichern Sie die Installationsdatei auf Ihrem Desktop.
  3. Wenn der Download abgeschlossen ist, schließen Sie den Browser und alle anderen Anwendungen.
  4. Doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Mindest-Systemanforderungen:

Mikroprozessor: 1 Gigahertz (GHz) oder schneller 32-Bit oder 64-Bit

Arbeitsspeicher: 1 Gigabyte (GB) RAM (32-Bit) oder 2 GB RAM (64-Bit)

Festplattenspeicher: 250 Megabyte (MB)

Video: 1400 x 1050 oder höher

Betriebssystem: Microsoft® Windows® 10, 8.1 oder 7

Port für Reglerkommunikationen: USB 1.0 oder EIA-485 Halbduplex (2-Draht) 

 

Die Nutzung der ASPYRE Configurator-Software fällt unter den Endbenutzer-Lizenzvertrag, der nach der Installation angezeigt wird.

Microsoft® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Microsoft Corporation.
Windows® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Microsoft Corporation.