SpecView SCADA-Software

SpecView is easy-to-use Supervisory Control and Data Acquisition (SCADA) software for Watlow controllers, including the F4T with INTUITION® process controller, ASPYRE® power controller and EZ-ZONE® controllers, as well as third-party products. Watlow Single Point of Support für Hardware, Software und Anwendungen garantiert schnelle und fachkundige Hilfe bei etwaigen Fragen und Bedenken.

Dieses preislich wettbewerbsfähige Paket enthält im Feld bewährte Eigenschaften, von denen viele von treuen Benutzern vorgeschlagen wurden. Integrierter Support und automatische Erkennung für Watlow Regler machen das Setup schnell und einfach. SpecView von Watlow ist ideal für industrielle Anwendungen mit Barcodeleser und Touchscreen-Betrieb geeignet.

Zum Ausprobieren vor dem Kauf laden Sie die SpecView-Demo herunter.

Eigenschaften und Vorteile


Integrierter Support und automatische Erkennung für Regler machen das Lernen von Kommunikationsprotokollen überflüssig und sparen Setup-Zeit.

Das Watlow EZ-ZONE® Standard-Bus-Kommunikationsprotokoll kommuniziert mit jedem EZ-ZONE-Regler ohne Zwang zum Kauf einer Kommunikationsoption

Besonders konfigurierbare Trend-/Grafikdarstellung vereinfacht die Überwachung und Fehlerbehebung von Prozessen und Maschinen.

Flexible Datenerfassung und Berichterstellung hilft den Benutzern bei der Einhaltung von regulatorischen Bestimmungen einschließlich AMS 2750D NADCAP.

Ermöglicht das Erstellen von anwendungsspezifischen Bildschirmen zum Automatisieren von Aufgaben, Verkürzen von Trainingszeit und einfach für die Überwachung und den Betrieb.


Bedienungsfreundlicher Rezeptmanager

Speichert eine Kopie der aktuellen Parametereinstellungen

Verlaufswiedergabe-Option

Hilft bei der Fehlerbehebung von Prozessen durch Ermöglichen der Ansicht von aufgezeichneten Daten

Option für Fernzugriff

Möglichkeit, mehrere identische Bedienerstationen für bequemen Zugang zu unterhalten

Spezifikationen


Beschreibung Information
Beschreibung Aufsicht- und Datenerfassungs-Software für Watlow Regler
Profilerstellung Nein
Unterstützte Regler F4T, D4T, ASPYRE, EZ-ZONE PM, RM, ST, SERIES F4 Ramping, SERIES 96, 97, SD, POWER SERIES, MICRODIN, CLS200, MLS30
Betriebsanforderungen Windows® 10, 8.1, 8, 7
TRU-TUNE®+ Adaptive Regelung Nein
Remote-Grenzwertrückstellung Nein

Dazugehörige Unterlagen


Get the latest from SpecView

Mindest-Systemanforderungen:

  • Pentium® processor or equivalent AMD
  • 1 GB RAM (2 GB empfohlen)
  • 100 MB Festplattenspeicher zum Installieren von SpecView von Watlow
  • Zusätzliche Plattenkapazität für Datenerfassung
  • Instrumentverbindung: RS232 / RS485 / RS422 / Ethernet / OPC
  • USB-Anschluss für den Schlüssel

Ideales System:

  • Intel® Core™ i5 or AMD equivalent 2.0Ghz
  • 2 GB RAM
  • 500GB hard disk space
Pentium® und Intel® Core i5 sind eingetragene Warenzeichen von Intel Corporation.
Microsoft® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Microsoft Corporation.
Windows® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Microsoft Corporation.