Mineralisolierte Bandheizelemente

Die MI-Bandheizung von Watlow® ist eine High-Performance-Heizung. Leistung und Name der Bandheizung sind aus der exklusiven Mineralisolierung von Watlow abgeleitet, einem Material mit weitaus höherer thermischer Leitfähigkeit als Mica und die harten Keramikisolatoren, die in herkömmlichen Heizelementen verwendet werden.

Eine dünne Schicht des thermisch hochleitfähigen MI-Materials wird zur elektrischen Isolierung des Elementdrahts vom Innendurchmesser des Heizelementmantels verwendet. Eine dickere, thermisch „weniger“ leitfähige Schicht verstärkt den Elementdraht und richtet die Wärme einwärts zu dem zu heizenden Teil.

Das Ergebnis ist eine effizientere Wärmeübertragung mit niedrigeren Elementdraht-Temperaturen und längerer Nutzungsdauer für das Bandheizelement.

Eigenschaften und Vorteile


Die hohe thermische Leitfähigkeit von MI und die massearme Konstruktion sorgen für eine schnelle Reaktion auf Temperatursteuerung und verhindern thermische Verzögerung.

Betriebstemperaturen bis zu 760 °C (1400 °F) ermöglichen ein sicheres Schmelzen von Harzen wie PEEK™, Teflon®, Ultem® and Zytel®

Höhere Wattdichten tragen zu schnellerem Erwärmen und Durchsatz durch, was zu verbesserter Produktivität führt.

Der Mantel aus Edelstahl und die Falze sind schmutzbeständig aufgrund von geschmolzenem Kunststoff oder anderen flüssigen Materialien.

Die Befestigungsbolzen machen Befestigungsbänder überflüssig und vereinfachen die Installation.

Spezifikationen


Material
Maximale Betriebstemperaturen
Maximale Wattdichten
W/Zoll2
W/cm2
Edelstahl 1400 760 100 15.5
Angebot anfordern Standardoptionen anzeigen Unterstützung bei der Produktauswahl anfordern

Qualitätszertifikate